Ein Bitte mit Zucker oben drauf

FullSizeRender-16

Pumucklspielplatz im Luitpoldpark in München am 10.4.16 um 13.03 Uhr
Der komische Vater von letzter Woche ist wieder auf dem Spielplatz. Er springt Seil, starrt auf sein iPad und lässt seine Tochter vorbildlich mit einem Messer in der Hand die große Rutsche hinauf klettern.
Plötzlich scheint er die Gefahr zu begreifen und schreit, „Das ist kein Spielzeug, das ist ein Werkzeug. Lass es sofort fallen.“ Sie tut es und das Messer landet im Sand. Neben einer Giraffe aus Plastik.
Ein Junge Namens Till weigert sich mit seinem Bruder nach Hause zu gehen, weil dieser ihn nicht nett darum gebeten hat. Das erinnert mich an die Szene in Pulp Fiction, in der Mr.Wolf den beiden Killern Vincent und Jules befiehlt, das blutüberströmte Auto zu säubern. Und Vincent nach einem „Bitte“ verlangt.
„Bitte, bitte, bitte, mit Zucker oben drauf. Beweg deinen verdammten Arsch jetzt nach Hause.“
Die Sonne wirft den Schatten meines Füllers aufs Papier, meine Brille rutscht von der Nase, ich spüre immer noch das Bier von gestern im Blut.
Habe die Geburt meiner zweiten Tochter begoßen. Auf dem Nachhauseweg habe ich mich übergeben. Am Frankfurter Ring hinter den Altglascontainern habe ich dem Erbrechen nachgeholfen. Mit meinem rechten Zeigefinger. Fühlte mich kurz wie ein Model. Ein kleines dickes haariges kroatisches. Das wär eine Show. Germanys Next Top Croat. Statt Catwalks werden kroatische Schlager gesungen. Und statt einem Bild von Heidi gibt es Cevapcici von meiner Mama.
Gedanken meines Katers, unterbrochen von dem Wunsch meiner großen Tochter, auch ein Messer haben zu wollen. Vielleicht kaufe ich ihr eins, überlege ich. Aber nur, wenn sie mich nett darum bittet. Bitte, bitte, bitte. Mit Zucker oben drauf.

Aus der Reihe “Fünf Minuten”. Weitere Beiträge findest du hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s