Dein Vater pinkelt im Sitzen

Foto-18

Neulich war ich auf einem Poetry Slam und da hat ein Poet folgenden Mutterwitz gemacht: „Deine Mutter ist so fett, die muss man auf Tinder drei Mal zur Seite wischen.“

Dafür hat er ziemlich viele Lacher abgestaubt und ich habe mich gefragt, warum immer über die Mütter gespottet wird und nicht einmal über die Väter? Dabei haben die es doch meist mehr verdient. Zumindest in meiner Familie.

Warum arbeitet immer die Mutter als Gestank auf dem Fischmarkt oder als Piep an der Kasse? Warum nicht einmal der Vater? Warum heißt es immer Hurensohn und nie Hurersohn, Freiersohn oder Puffgängersohn?

Zugegeben, das klingt nicht gerade geschmeidig, aber wenn uns die modernen Zeiten etwas gelehrt haben, dann doch, dass nichts heilig ist und Väter es genauso verdient haben, dass man über sie Witze macht.

Da ich aber noch nie wirkliche Vätersprüche im Stil der Muttersprüche gehört habe, habe ich mich hingesetzt und welche verfasst.

Mag sein, dass es in der weiten Welt des Internet bereits welche gibt, ich habe nicht recherchiert. Denn ich schreibe meist, bevor ich recherchiere. Denn, wenn ich erst recherchieren würde, müsste ich das Geschriebene meist entsorgen. Und ich werfe ungern Sachen weg. Vor allem, wenn sie von mir sind.

Mag sein, dass es da draußen auch tausend geilere Väterwitze gibt als die folgenden, aber das hier sind meine und ich bin stolz, sie euch präsentieren zu dürfen. Viel Spaß und wer weiß, vielleicht heißt es beim nächsten Poetry Slam dann:
„Dein Vater ist so dumm, der hält Tinder für einen Inder mit T vorne dran.“

Oder auch:
Dein Vater tankt Bier und trinkt Benzin.
Dein Vater hält Russen für ein Biermischgetränk.
Dein Vater ißt Müsli zum Frühstück – mit laktosefreier Milch.

Dein Vater trägt Sandalen mit weißen Socken.
Dein Vater sagt Entschuldigung, wenn ihm jemand auf den Fuß steigt.
Dein Vater denkt immer noch, dass der Storch die Kinder bringt.

Dein Vater braucht zum Einparken eine Parkhilfe.
Dein Vater fragt andere Leute nach dem Weg.
Dein Vater fährt bei Grün über die Ampel.

Dein Vater trinkt vorm Einschlafen heiße Milch mit Honig.
Dein Vater liest Bücher von Nicholas Sparks und Rosamunde Pilcher.
Dein Vater steht beim Fußball dauernd im Abseits.

Dein Vater wurde von deiner Mutter angesprochen.
Dein Vater pinkelt im Sitzen.
Dein Vater bittet deine Mutter um Verzeihung, wenn sie Mist gebaut hat.

Dein Vater erscheint pünktlich zur Arbeit.
Dein Vater ist so borstig, dass ihn Katzen für einen Kratzbaum halten.
Dein Vater hat Angst im Dunkeln.

Dein Vater hält Hawaii für ein Hemdmuster.
Dein Vater sitzt am Stammtisch im Kinderstuhl.
Dein Vater trinkt Aperol Spritz.

Dein Vater bestellt Döner mit süßem Senf.
Dein Vater blättert beim Frisör in Frauenmagazinen.
Dein Vater wird von kleinen Kindern beklaut.

Dein Vater zahlt mit Payback und sammelt Punkte.
Dein Vater wäscht bei euch die Wäsche – mit Lenor Kuschelweich.
Dein Vater sagt „Aua“, wenn ihm was weh tut.

Dein Vater knickt um beim Tennis.
Dein Vater braucht eine Bohrmaschine, um Löcher in seine Socken zu bekommen.
Dein Vater wär gern deine Mutter.

Dein Vater denkt, IKEA sei ein dänisches Bettenlager.
Dein Vater muss im Englischen Garten immer an die Leine.
Dein Vater ist der Grund, warum sich die Weiterfahrt verzögert.

Dein Vater hat keine Ahnung, was du letzten Sommer getan hast.
Dein Vater wurde früher um das Pausenbrot erleichtert – von seinen Lehrern.
Dein Vater kann mit drei Bällen nicht jonglieren.

Dein Vater muss immer leider draußen bleiben.
Dein Vater beobachtet gern Schmetterlinge und schreibt Gedichte.
Dein Vater hat bei deiner Zeugung den Nachbarn um Hilfe gebeten.

Und zum Schluss, dann muss es vorerst reichen:
Dein Vater holt bei euch das Bier aus dem Keller. Für deine Mutter.

Ich hoffe, die Lektüre hat euch gefallen. Wenn ihr euch selbst inspiriert fühlt, die Welt mit mehr Vätersprüchen zu bereichern, fühlt euch frei und postet eure in den Kommentaren.

Advertisements

2 Gedanken zu “Dein Vater pinkelt im Sitzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s